Tool der Woche: WordPress

Von |2022-01-20T16:38:22+01:0020. Januar 2022|Allgemein, Studium dim, Studium ikm|

In unserer neuen Rubrik “Tool der Woche” stellen wir euch in dieser Woche das Content-Management-System WordPress vor! Wir haben eine neue Rubrik: das “Tool der Woche”! Jeder Studierende am Campus Rothenburg, sei es in Digital Marketing oder Interkulturelles Management, lernt im Laufe seines Studiums eine Reihe an Tools kennen und arbeitet mit ihnen. Wir wollen euch diese in unserer Rubrik genauer vorstellen. Wir starten diese Woche mit dem Content-Management-System WordPress! Was ist WordPress? Bei Wordpress handelt es sich um ein Content-Management-System (CMS). Ein CMS ist eine Software, mit der Anwender Webinhalte auch ohne Programmierkenntnisse über eine graphische Benutzeroberfläche erstellen, bearbeiten [...]

Wie können ethisch agierende Chatbots das digitale Marketing revolutionieren?

Von |2021-12-20T16:00:13+01:0020. Dezember 2021|Studium dim|

Digital Marketing-Studierende entwickeln Konzepte für Chatbots in Kooperation mit dem Institut für Innovation und Digitalisierung. Im Modul Medienethik erwartete unsere Digital Marketing-Studierenden in der vergangenen Woche ein spannender Workshop mit ihrem Dozenten Florian Diener, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Campus Rothenburg. Sie entwickelten Ideen für verschiedene Chatbots, die ethisch sensible Fragestellungen behandeln.  Die Studierenden haben zunächst mit Design Thinking Methoden Business Models für Chatbots entwickelt. Danach ging es an die praktische Umsetzung in Kooperation mit dem IDA - Institut für Innovation und Digitalisierung (LINK). An zwei verschiedenen Tagen konnten die Studierenden im Rahmen des Praxisworkshops ihre eigenen Chatbot-Prototypen erstellen. Dabei wurden Ideen [...]

Digital Marketing-Studentin Demi Okyay gewinnt Preis der Hilterhaus-Stiftung

Von |2021-12-14T17:37:00+01:0014. Dezember 2021|Studium dim|

Durch ihr ehrenamtliches Engagement gewann die Digital Marketing-Studentin Demi Okyay den ersten Preis der Hilterhaus-Stiftung!  Demi Okyay studiert Digital Marketing im 3. Semester. Zu Beginn der Pandemie begann sie, in einem Altenheim auszuhelfen und den Bewohner*innen den Zugang zu Schnelltests zu ermöglichen, damit sie nach der Zeit der Isolation ihre Angehörigen wiedersehen konnten. „Ich hatte so viel Spaß dabei, in dieser schwierigen Zeit Gutes zu leisten und zu helfen“, erzählt sie. Deshalb wollte sie sich in diesem Bereich weiterbilden und schloss neben dem Studium abends und an den Wochenenden die Fachsanitätsausbildung ab.  Im Anschluss daran fuhr sie im Rettungsdienst mit [...]

Kick-Off am Campus mit vielen Veranstaltungen für neue Studierende

Von |2021-10-11T14:37:58+02:0011. Oktober 2021|Studium dim, Studium ikm|

Die Erstsemester der Studiengänge Interkulturelles Management- und Digital-Marketing-Studierende starten ins Wintersemester! Vom 04.10. bis zum 07.10. fanden die Kick-Off-Veranstaltungen für das erste Semester der Studiengänge Interkulturelles Management und Digital Marketing am Campus Rothenburg statt. Zunächst haben die Studiengangsleitungen Prof. Dr. Carolin Durst (Digital Marketing) und Prof. Dr. Ritam Garg (Interkulturelles Management) die neuen Studierenden im Gym – dem neu geschaffenen und mit modernster Technik ausgestatteten größten Vorlesungssaal am Campus – begrüßt. In diesem Rahmen konnte sich auch das gesamte Team des Campus Rothenburg den Studierenden vorstellen. Im Anschluss wartete ein geballtes Programm auf die neuen Studierenden: Zunächst erhielten die Erstsemester eine Einführung in das zentrale IT-Portal der Hochschule [...]

Digital Marketing Studierende entwickeln einen Chatbot für Schwangerschaftsabbrüche

Von |2021-08-19T11:54:32+02:0019. August 2021|Studium dim|

Im Rahmen des Praxisprojekts Digitale Marketingkampagne entstand eine neue Methode für die Schwangerschaftskonfliktberatung in Kooperation mit dem IDA.  YOUR CHOICE, also die Digital Marketing Studierenden Celina, Christina, Laura, Lisa und Max, sind das Team, das auch in der Schwangerschaftskonfliktberatung ein Potential für nachhaltige Innovation und Digitalisierung sieht.  Die Idee zu diesem Projekt entstand im ersten Semester im Rahmen des Moduls “Medienethik” bei Florian Diener. Dort sollten die Kursteilnehmer*innen im Rahmen eines Praxisworkshops einen Chatbot in einem medienethischen Problemfeld entwickeln. Praxispartner im Rahmen des Workshops war das Institut für Innovation und Digitalisierung (IDA) unter der Leitung von Dr. Daniel Alt, welches unserer [...]

TikTok für das Mittelalterliche Kriminalmuseum Rothenburg

Von |2021-08-09T16:33:45+02:009. August 2021|Studium dim|

Eine Gruppe Studierende aus dem Masterstudiengang Digital Marketing hat eine TikTok-Strategie für das Mittelalterliche Kriminalmuseum Rothenburg entwickelt.  Was war unsere Aufgabenstellung? Wir sind das Team Wonder Women und durften im Rahmen des Praxisprojektes unserer Hochschule eine Marketing Challenge gemeinsam mit dem Praxispartner Mittelalterliches Kriminalmuseum Rothenburg angehen.  Die Aufgabe bestand darin, ein kommunikatives Narrativ zu entwickeln, welches Interesse weckt und die Vorfreude auf die zukünftige Ausstellung des Museums steigert. Die Sonderausstellung “Schatz und Schatzsuche in Recht und Geschichte” startet im Frühjahr 2023, wobei sie Ende 2021 bzw. Anfang 2022 in den sozialen Medien angeteasert und beworben werden soll.  Es sollte eine [...]

Praxisprojekte für Digital Marketing-Studierende

Von |2021-05-19T11:04:46+02:0019. Mai 2021|Allgemein, Studium dim|

Eine neue Semesterchallenge für die Studierenden des Digital-Marketing-Masters! Auch in diesem Semester erwartet die Studierenden des Masterstudiengangs Digital Marketing eine neue, spannende Challenge: das Praxisprojekt „Digitale Marketingkampagne“! Die Aufgabe: In Gruppen bearbeiten die Studierenden im Sommersemester Challenges von verschiedenen Kooperationspartner:innen, die jeweils ein Dozierender betreut. In einem Kick-Off haben alle Partner:innen ihre individuellen Projekte und Aufgabenstellungen vorgestellt. 12 Challenges standen dabei zur Wahl: Automobile Oppel: Go-to-market/Customer Insights „Maserati“ Seit 2021 führt das Autohaus Oppel die Marke Maserati! Für die Marke soll der Bekanntheitsgrad im neuen Verkaufsgebiet gesteigert werden. Die Studierenden sollen dazu herausfinden, wie die typischen Kunden ticken und wie sie [...]

Corporate Websites & Mobile Apps

Von |2021-02-16T16:59:11+01:0016. Februar 2021|Studium dim|

Digital-Marketing-Studierende bauen ihre eigenen Websites und Apps! Heute stellen wir euch das nächste Modul des Masterstudiengangs Digital Marketing vor: Corporate Websites & Mobile Apps. Betreut wird das Modul von Dr. Wolf Knüpffer, der vielen Studierenden und Mitarbeitenden unter anderem als der Leiter des Studiengangs Wirtschaftsinformatik sowie als Mitglied im Senat, Hochschulrat und Fakultätsrat Wirtschaft bekannt sein dürfte. Er ist bereits seit 2004 als Dozent und Professor an der Hochschule Ansbach. Dr. Knüpffer ist außerdem Buchautor und hat in vielen spannenden Projekten mitgewirkt, wie beispielsweise dem Förderprojekt “eBusiness-Lotse” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Sein Lieblings-Betriebssystem? “Natürlich iOS. Ich bin zertifizierter [...]

Digital Marketing: Digital Content Creation

Von |2021-01-14T10:33:38+01:005. Januar 2021|Studium dim|

Digitalen Content kreieren! Heute starten wir damit, euch die Module des neuen Masterstudiengangs Digital Marketing am Campus Rothenburg genauer vorzustellen. Den Anfang macht das spannende Modul „Digital Content Creation“, betreut von Valentina Maglieri und Fabian Tremel. Die beiden verbindet eine lange Geschichte mit der Hochschule Ansbach: sie haben bereits ihren Bachelor in Multimedia und Kommunikation sowie den Master in Multimediale Information und Kommunikation dort gemacht.  Auch nach ihrem Masterabschluss sind beide an der Hochschule Ansbach geblieben - als Mitarbeitende im Pixel Campus. Valentina und Fabian blicken mit vielen tollen Erinnerungen auf ihre Zeit als Studierende zurück und freuen sich, nun [...]

Digital Marketing-Studierende generieren Customer Insights

Von |2021-01-14T10:31:56+01:0022. Dezember 2020|Studium dim|

Spannende Semester-Challenge mit KRAUTOL! Die Studierenden des Masterstudiengangs Digital Marketing haben eine spannende Challenge in diesem Semester bekommen: im Modul „Customer Insights“ von Prof. Dr. Carolin Durst sollten sie für die Marke KRAUTOL Customer Insights zur Zielgruppe der Universalhandwerker*innen generieren. Außerdem sollten sie einen Einblick in die Customer Jobs, Pains, Gains sowie Denk- und Handlungsweisen der Zielgruppe bieten. KRAUTOL bietet ein Profi-Sortiment für den Baustoff-Fachhandel. Sie bieten Innen- und Fassadenfarben, Putze, Lacke, Grundierungen und weitere Produkte. Die Marke gehört zur DAW-Gruppe (Deutsche Amphibolien-Werke von Robert Murjahn) - der größte Hersteller für Dispersionsfarben in Deutschland.  Bei der Kick-Off Veranstaltung des Moduls [...]

Nach oben