Digital Marketing

Du hast den Bachelor in der Tasche und bist fasziniert von den Möglichkeiten digitaler Medien? Dann ist der Master Digital Marketing  wie für Dich gemacht!

Der Masterstudiengang Digital Marketing (DIM) hat das Ziel, Full Stack Digital Marketer auszubilden. Ein Full Stack Digital Marketer beherrscht alle bzw. die wichtigsten Digital-Marketing-Disziplinen und kann digitale Marketingprojekte ohne fremde Hilfe von A-Z umsetzen.

Der Studiengang richtet sich an Social Media Helden, die modernes Marketing verstehen und umsetzen möchten.

Die Vorlesungen finden an der Hochschule Ansbach und am Campus Rothenburg im Blended-Learning-Format statt, einem Mix aus Online-Studium und Präsenzveranstaltungen. Dieses Format erlaubt den Studierenden eine erhöhte Flexibilität. Studiengangsleiterin ist Prof. Dr. Carolin Durst.

Steckbrief_DIM_07-09-2021

Der Masterstudiengang Digital Marketing (DIM) hat das Ziel, Full Stack Digital Marketer auszubilden. Ein Full Stack Digital Marketer beherrscht alle bzw. die wichtigsten Disziplinen seines Fachs und kann digitale Marketingprojekte ohne fremde Hilfe von A-Z umsetzen.

Der Studiengang richtet sich folglich an Studieninteressierte, die modernes Marketing verstehen und umsetzen möchten. In drei Semestern Regelstudienzeit wird strategisches und operatives digitales Marketingwissen vermittelt, welches die Studierenden anwenden, um zielgruppenspezifischen Content im adäquaten digitalen Format über die richtigen Kanäle auszusteuern.

Die im Studium erworbenen Kompetenzen ermöglicht den Studierenden eine vielfältige und vor allem branchenunabhängige berufliche Zukunftsperspektive.

Deine Highlights:

  • Marketingstrategien und -instrumente im digitalen Zeitalter
  • Big Data Analytics und Design Thinking zur Analyse von Kundenbedürfnissen
  • Suchmaschinenmarketing und Marketingautomatisierung
  • Erstellung von digitalen Inhalten und Owned Media
  • Rechtssichere und ethische Entscheidungen im digitalen Marketing

Im ersten Semester werden die Grundlagen zu Digital Marketing und Marketingstrategie vermittelt und auf den verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien hingearbeitet. Des Weiteren werden im ersten Semester wichtige digitale Kompetenzen vermittelt. Im Modul Customer Insights lernen die Studierenden, wie man mithilfe von Big Data Analytics und Methoden des Design Thinkings Kundenbedürfnisse analysieren und verstehen kann. In den Modulen Digital Content Creation sowie Corporate Websites & Apps steht die Erstellung von digitalen Inhalten und Owned Media im Vordergrund. Im zweiten Semester vermittelt der Studiengang Rechtliche Aspekte der Digitalisierung, um rechtssicher Marketingentscheidungen treffen zu können. Weiterhin sind die Themen Marketingautomatisierung sowie Suchmaschinenmarketing zentraler Bestandteil der Ausbildung. Um die Studierenden optimal auf ihr späteres Berufsleben vorzubereiten, ist das Praxisprojekt „Digitale Marketingkampagne“ im zweiten Semester in Kooperation mit Agenturen und Unternehmen vorgesehen. Nach dem Praxisprojekt im 2. Semester folgt im 3. Semester die Möglichkeit der Vertiefung bestimmter Themen im Rahmen der Masterarbeit.

Sie schließen das Masterstudium in drei Semestern ab. Nach erfolgreichem Abschluss wird Ihnen der international anerkannte akademische Grad Master of Arts (M.A.) verliehen.

Sie studieren flexibel! Durch den Blended-Learning-Modus ermöglicht Ihnen das Masterprogramm mehr Flexibilität als ein Standardstudium. Am Campus Rothenburg oder der Hochschule Ansbach nehmen Sie einige Tage pro Semester an Vorlesungen und Übungen teil, nutzen Beratungsangebote oder kommen einfach zum Lernen vorbei – egal ob allein oder mit Kommiliton*innen. Zwischen den Vorlesungen können Sie sich Ihre Zeit zu großen Teilen flexibel einteilen. Die Kurse werden über die digitale Lernplattform der Hochschule Ansbach gesteuert und sie haben jederzeit – auch über eine App – Zugriff auf Ihre Lerninhalte.

Die Vorteile eines Online-Studiums (hohe Flexibilität, individuelle Zeiteinteilung) werden mit den Vorteilen von Präsenzveranstaltungen (praktisches Üben, sozialer Austausch) didaktisch sinnvoll verknüpft. Der Masterstudiengang Digital Marketing bietet hiermit modernste Methoden digitaler Hochschullehre für Menschen mit einem hohen Bedürfnis nach individueller Zeiteinteilung.

Der Digital-Marketing-Master wird nur in Vollzeit angeboten. Ein Teilzeitstudium ist nicht möglich.

Die im Studiengang erworbenen Kenntnisse zu Marketingstrategie und -organisation, Marketingautomatisierung und –personalisierung sowie Medienethik und diversen rechtlichen Aspekten des digitalen Marketings ermöglichen den Studierenden eine vielfältige und vor allem branchenunabhängige Zukunftsperspektive. Egal ob in der freien Wirtschaft, in nichtkommerziellen Organisationen oder Behörden ist das spätere Tätigkeitsspektrum breit gefächert. In diesem Rahmen sind die Absolvent*innen durch die umfassende Ausbildung nicht nur für globale Konzerne, sondern auch für kleine und mittelständige Unternehmen bestens gerüstet: Als…

  • Digital Marketing Manager
  • Inbound Marketing Manager
  • Content Marketing Manager
  • Social Media Manager
  • SEO/SEA Manager
  • Digital Analyst
  • Digital Product Owner

Studieren am neuen Campus Rothenburg bedeutet: Altes Gemäuer trifft auf modernste Technik. Die um das Jahr 1900 erbaute Schule mit zahlreichen Jugendstil-Elementen befindet sich gleich an der historischen Stadtmauer Rothenburgs. Das denkmalgeschützte Gebäude erhielt ein modernes Innenleben. So gibt es neben den Seminarräumen – die auch Live-Übertragungen zu anderen Hochschulen ermöglichen – inspirierende Lern- und Kreativräume, eine kleine Bibliothek, Multimediaräume, Academic Dining und ein Auditorium mit Key-Note Stage. Dies schafft einen unverwechselbaren Campus-Flair mitten in Rothenburg.

Neben der malerischen Altstadt bietet Rothenburg vor allem jungen Menschen einen hohen Freizeitwert: Aufgrund der internationalen Beliebtheit ist Rothenburg interkulturell geprägt, besitzt eine lebendige Kneipenszene mit vielen köstlichen Bier- und Weinspezialitäten aus der Region und ist Austragungsort einer Vielzahl interessanter kultureller Veranstaltungen wie dem Taubertal Open-Air-Festival, den Reichsstadttagen oder dem Weihnachtsmarkt. Rothenburg liegt im Naturpark Frankenhöhe in einer zauberhaften Landschaft mit kleinen Bächen, fränkischen Dörfern, alten Mühlen und malerischen Tälern, die zu Fuß, auf dem Rad oder im Kanu entdeckt werden wollen.

Neben dem Tourismussektor gibt es zahlreiche mittelständische Unternehmen in den Bereichen Handel, Dienstleistung, Industrie und Handwerk – darunter einige Marktführer in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Smart Home und Projektberatung.

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie hier: https://www.hs-ansbach.de/master/digital-marketing/

Studieren in Rothenburg – klar! Aber wohnen in Rothenburg? – auch kein Problem!

Wir suchen für euch immer wieder einige aktuelle, kostengünstige Unterkunftsangebote in Rothenburg und der nächsten Umgebung heraus:

1-Zimmer-Wohnung in Rothenburg

2-Zimmer-Wohnung in Geslau-Lauterbach

2-Zimmer-Wohnung in Geslau-Lauterbach

Ferienwohnung in Gebsattel

3-Zimmer Dachgeschosswohnung

News und Beiträge rund um Digital Marketing

Praxisprojekte für Digital Marketing-Studierende

19. Mai 2021|

Eine neue Semesterchallenge für die Studierenden des Digital-Marketing-Masters! Auch in diesem Semester erwartet die Studierenden des Masterstudiengangs Digital Marketing eine neue, spannende Challenge: das Praxisprojekt „Digitale Marketingkampagne“! Die Aufgabe: In Gruppen bearbeiten die Studierenden im [...]

Corporate Websites & Mobile Apps

16. Februar 2021|

Digital-Marketing-Studierende bauen ihre eigenen Websites und Apps! Heute stellen wir euch das nächste Modul des Masterstudiengangs Digital Marketing vor: Corporate Websites & Mobile Apps. Betreut wird das Modul von Dr. Wolf Knüpffer, der vielen [...]